Bioland-Hof Agena
Biolandhof Agena auf Facebook
EU Organic Logo Bioland Logo
Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
Sauerkraut im Glas (gekühlt)

Sauerkraut im Glas (gekühlt)

pro Stck

4,45 € *

VE 0,52 kg

GP 8,56 €/kg

Stck
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

SchoofDemeter e.V Deutschland
Aktuell lieferbar

Zutaten:

Weißkohl**, Salz

Besonderheiten:

Eine Sauerkraut-Delikatesse! Wie zu Großmutters Zeiten wird unser Demeter-Frischsauerkraut nur aus Weißkohl und Salz hergestellt. Dafür warten wir zunächst den optimalen Erntezeitpunkt ab, denn nur richtig ausgereifter Kohl hat den für die Herstellung eines hochwertigen Sauerkrauts notwendigen Viamin C- und Fruchtzuckergehalt. Der Weißkohl wird anschließend von unserem Krautmeister fein gehobelt und zusammen mit Tiefensalz aus der Luisenhaller Saline in Göttingen gut gestampft und fest gestopft ins Glas gefüllt. So wie früher der Steinguttopf mit Holzdeckel, dient uns heute das Glas als Gärbehälter. Nach dem Verschließen mit einem Spezialdeckel, durch den überschüssige Gase und Flüssigkeiten entweichen können, beginnt die Gärung: Milchsäurebakterien nutzen den im Kohl enthaltenen Zucker, um den geschnittenen und gesalzenen Weißkohl in Sauerkraut umzuwandeln. Ein Kopfraumbegrenzer unterhalb des Deckels sorgt dafür, dass das Sauerkraut während der Gärung frisch bleibt. Bereits nach wenigen Tagen erhält man ein mildes Sauerkraut. Es ist reich an Vitamin C und Milchsäure, welche das Wachstum der natürlichen Darmbakterien stimulieren und dadurch das Immunsystem positiv beeinflussen soll. Im Gegensatz zum Herstellungsverfahren von Sauerkraut-Konserven brechen wir den Gärprozess nicht durch Pasteurisieren ab, sondern unterbrechen ihn lediglich durch Abkühlen auf 6 °C. Dies führt dazu, dass der volle Geschmack und alle wichtigen Inhaltstoffe in ihren ursprünglichen Konzentrationen erhalten bleiben. Unser Tipp: Bewahren Sie das Demeter-Frischsauerkraut bei 2 – 6 °C auf, um ein Übersäuern zu verhindern und verzehren Sie es am besten als Rohkost, damit Sie alle Vorzüge dieses Gemüses genießen können. Gekühlt ist es mindestens 7 Monate haltbar.

Im Glas gereift. Warm und kalt ein Genuss.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Sauerkraut

Inverkehrbringer:

demeter Nordseeküstengenuss, Schüttenhörn 1, D-25761 Hedwigenkoog

Marke:

Nordseek?stengenuss

Allgemeine Hinweise:

Frischsauerkraut wie zu Omas Zeiten. Der geschnittene und gesalzene Weißkohl ist in diesem Glas zu Sauerkraut gereift. Dadurch bleibt dem Sauerkraut der wertvolle Sauerkrautsaft erhalten.

Lagerung:

Gekühlt bei 2-6 °C lagern.

Herkunft:

Deutschland (DE)

Qualität:

100% bio, demeter, Deutsche Landwirtschaft, EU Bio-Logo

Inhalt:

410 g

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.
 
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Ballaststoffe
3,0 g
davon gesättigte Fettsäuren
0,03 g
davon Zucker
4,1 g
Eiweiß
1,4 g
Energie kJ / kcal
125 kJ / 30 kcal
Fett
0,2 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Salz
0,83 g
 
Allergiehinweise
Eier
nicht enthalten
Erdnuss
nicht enthalten
Fisch
nicht enthalten
Gluten
nicht enthalten
Krebstier
nicht enthalten
Lupine
nicht enthalten
Milch
nicht enthalten
Schalenfrüchte
nicht enthalten
Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
nein
Sellerie
nicht enthalten
Senf
nicht enthalten
Sesam
nicht enthalten
Soja
nicht enthalten
Weichtier
nicht enthalten
 
Qualität
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Bio-Erzeugnis
ja
Länderzusatz des EU-Logos
Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-006
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Welcher Standard wird erfüllt
demeter
 
Weitere Eigenschaften
Rohkostqualität
ja
ungesüßt
ja
vegan
ja
vegetarisch
ja
 
Weitere gesetzliche Angaben
Inverkehrbringer
demeter Nordseeküstengenuss, Schüttenhörn 1, D-25761 Hedwigenkoog
Rechtliche Bezeichnung des Produkts
Sauerkraut
 
Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ECOINFORM übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.ecoinform.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Ökoinform

präsentiert von




Quelle: Hersteller, Ökoinform, Bioland-Hof Agena - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Anbauer

Demeter Nordseeküstengenuss

Fruchtbares Marschland, reine Meeresluft und eine samenfeste Weißkohlsorte, gezüchtet und entwickelt hier bei uns in Dithmarschen, dem größten zusammenhängenden Kohlanbaugebiet Europas, verleihen unserem neuen mild-würzigen Sauerkraut seinen einzigartigen Geschmack. Hergestellt mit Kristall-Natursalz, einem reinen Naturprodukt, das nur gemahlen und abgesiebt wird.



FirmennameSchoof
PLZ25761
OrtHedwigenkoog
Telefon04833 - 429253
Fax04833 - 429254
Internethttp://www.nordseekuestengenuss.de
GeschäftsführungDirk Schoof
EG KontrolleDemeter DE-ÖKO-006, ABCert
Herkunft der GrundstoffeErhalt regionaler Sorten Wir sind davon überzeugt, dass der Anbau samenfester Gemüse zum Erhalt regionaler Sorten beiträgt und hilft, eine Saatgut-Monopolisierung zu verhindern. Daher konzentrieren wir uns in unserem Betrieb auf den Anbau von Sorten aus biodynamischer Züchtung, z. B. der Möhre „Rodelika“, der Roten Bete „Robuschka“ oder der Pastinake „Aromata“. Dadurch, dass wir die Saatgutträger selbst anbauen und in enger Zusammenarbeit mit Kultursaat e.V. sorgfältig regional anpassen, entwickeln die Gemüse auf unseren Marschböden einen einzigartigen, charakteristischen Geschmack und eine ausgezeichnete Verträglichkeit.
Quelle: http://www.nordseekuestengenuss.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Bioland-Hof Agena Info zu Cookies


Warum nutzt Bioland-Hof Agena Cookies